Ihr Warenkorb

Weingut Brühler Hof

Am Rande Rheinhessens, 6 km südlich von Bad Kreuznach an der Nahe liegt das Weingut Brühler Hof in Volxheim. Als „Wirtshaus zur schönen Aussicht“ wurde die Hofstelle 1895 erbaut und befindet sich seitdem im Familienbesitz. Nach seiner Ausbildung zum Weinbautechniker 1976 wandelten Hans Peter Müller und seine Familie den ehemaligen landwirtschaftlichen Gemischtbetrieb mit Ackerbau und Viehzucht in ein reines Weingut um.

Ein Werdegang, der einige Zeit benötigte: Bereits 1972 wurden die ersten Versuche und Erfahrungen mit der Begrünung der Rebgassen gemacht und dass die Rebanlagen schon damals mit großzügigen 2,70 m Zeilenabstand angelegt wurden, vereinfachte die spätere Umstellung zum ökologischen Anbau. 1987 wurde dann zunächst ein Drittel der Weinberge auf ökologische Bewirtschaftung umgestellt. Der Rest folgte 1990. Seit 1991 garantiert das ECOVIN-Zeichen auf der Flasche die Einhaltung der strengen Richtlinien des Bundesverbandes Ökologischer Weinbau.

Auf 8 ha wachsen die Brühler-Hof-Reben an den Hängen rund um Volxheim. Die roten Sorten sind Regent, Dornfelder, Spätburgunder, Frühburgunder, die wichtigsten weißen Riesling, Grauer Burgunder, Chardonnay, Rivaner und Silvaner. Die Arbeiten im Weinberg werden fast ausschließlich mit der Hand gemacht - Rebschnitt, Entblätterungs- und Ertragsregulierungs-Maßnahmen und natürlich die Weinlese. Beste Voraussetzungen für hohe Qualität und gute Bekömmlichkeit der Brühler Hof Weine. Dank einer konsequenten, sauberen Kellerwirtschaft entstehen so lebendige Weißweine und Sekte mit viel Frucht und guter Haltbarkeit, sowie kräftige im Holzfass gereifte Rotweine.

So viel Sorgfalt erfordert viele fleißige Hände. Seit 2002 zählen ein Winzer-Lehrling, sowie zwei Jugendliche im „Freiwilligen Ökologischen Jahr“ zur ständigen Belegschaft. Interessierte Kunden, Studenten und Schüler helfen die Arbeitsspitze Weinlese zu bewältigen.

Wer die Familie Müller kennen lernen möchte ist herzlich in Volxheim willkommen.

Der Brühler Hof zählt zu den bundesweit 200 ökologischen Musterbetrieben, den Demonstrationsbetrieben des Ökologischen Landbaus, die die Vorzüge der ökologischen Erzeugung sowohl Verbrauchern wie auch Erzeugern demonstrieren sollen. Jedes Jahr finden deshalb zahlreiche Veranstaltungen auf dem Weingut statt. Nähere Infos dazu finden Sie auf der Homepage des Brühler Hofes.

Margit & Sebastian Müller bei der Lese
Hier lagern die guten Brühler Hof Weine
Sabine & Sebastian Müller im Weinkeller
Trauben der Riwaner-Rebe
Dornfelder Weinlese
Belebte Rebranke
Teilnehmer der Pergel-Wanderung
Station der Fahrrad- und Wein-Rallye
Eine kleine Pause bevor es weitergeht
Die Raupe des Rhomenbspanner (re.i. Bild)
Weinprobe im Keller
Paradieschen zu Gast im Weinkeller

Rev.: 3.14.0.0